Ganzheitliche Bewegungsanalyse

Fotonr.: 86387095 © Andriy Popov / 123RF Standard-Bild
Die Sehnenscheidenentzündung – Ursachen, Symptome und Behandlung
22. August 2019
Fotonr.: 34979874 © maridav / 123RF Standard-Bild
Myofasziales Schmerzsyndrom – beim Orthopäden für Leverkusen die Beschwerden abklären lassen
5. September 2019
alle anzeigen

Ganzheitliche Bewegungsanalyse bei Ihrem Orthopäden in Langenfeld

Die ganzheitliche Bewegungsanalyse ist ein Diagnoseverfahren, das bei Menschen mit Schmerzen im Fuß-, Knie-, Hüft- oder Rückenbereich angewendet wird. Das Verfahren dient zur Erstellung eines Bewegungsprofils und der Untersuchung von Auffälligkeiten im Gangbild, die möglicherweise die zugrundeliegende Ursache für Schmerzen in den genannten Bereichen sind. Oftmals sind die Ursachen nicht dort zu finden, wo es wehtut, sondern einzig die Betrachtung des Körpers als Einheit hilft, den Grund für die Probleme zu entdecken. Genau das leistet die ganzheitliche Bewegungsanalyse. Doch sie dient auch dazu, frühzeitig Prävention leisten zu können. Dank dieses Verfahrens werden Fehlstellungen in der Statik aller am Gang beteiligten Gelenke erkannt und können somit behandelt werden, bevor es zu chronischen Schmerzen kommt. Gerade für Kinder in der Wachstumsphase bietet sich dieses Verfahren demnach an, meint Dr. med. Sebastian Dömkes von der Praxis orthomed.one, Ihrem Orthopäden für Langenfeld und Leverkusen.

Personen, die in der Gehfähigkeit eingeschränkt sind und daher auf Gehhilfen, Bandagen, Prothesen oder Einlagen angewiesen sind, können ebenfalls von der ganzheitlichen Bewegungsanalyse profitieren. Denn hierbei wird die Effizienz der Maßnahmen ermittelt und geprüft, ob es bessere Alternativen zur Behandlung gibt, falls diese keine optimale Versorgung gewährleisten.

Auch Sportler oder solche Menschen, die sich künftig sportlich betätigen möchten, profitieren von diesem Verfahren. Die Bewegungsanalyse gibt Auskunft über die Harmonie des Laufstils, die körperlichen Voraussetzungen und sogar die Eignung des gewählten Laufschuhs. Damit kann die sportliche Leistung letzten Endes stark verbessert werden. gnose sowie die Behandlung von Sehnenscheidenentzündungen gehören zum medizinischen Leistungsspektrum bei orthomed.one, der orthopädischen Praxis von Dr. med. Sebastian Dömkes, Ihrem Orthopäden für Langenfeld, Hilden und Leverkusen.

Verfahren und Diagnostik

Im Rahmen der Ganzheitlichen Bewegungsanalyse führen wir folgende Maßnahmen bei orthomed.one, Ihrem Orthopäden in Langenfeld durch:

  • Dynamische Wirbelsäulenvermessung, Wirbelsäulenanalyse 4D
  • Haltungsanalyse
  • Vermessung von Muskelaktivitäten (EMG)
  • Beinachsenvermessung
  • Gang- und Laufanalyse
  • Fuß- und Fußdruckanalyse
  • Funktionelle Bewegungsanalyse

Beim Gehen werden zahlreiche Muskeln, Gelenke und Nervenbahnen beansprucht, oft mehr als uns bewusst ist. Ein komplexes und sensibles Zusammenspiel der einzelnen Komponenten ermöglicht die freie und uneingeschränkte Fortbewegung. Ist eine Komponente defekt, kann es zu Fehlfunktionen und erheblichen Beeinträchtigungen bei der Fortbewegung kommen. Deshalb ist es umso wichtiger, den Bewegungsapparat als Ganzes zu betrachten und zu untersuchen, meint Dr. med. Sebastian Dömkes als fachkundiger Orthopäde in Hilden.

Wir untersuchen zunächst Ihre Wirbelsäule und die Haltung während des Gehens mittels einer dynamischen Wirbelsäulenvermessung. Dabei erstellen wir ein Modell, das anhand der Linienkrümmungen der Wirbelsäule über eine Computersoftware rekonstruiert wird. Es liefert uns unter anderem wichtige Anhaltspunkte zu Körperstatik und Haltung während des Gehens, Wirbelsäulenkrümmung und Beckenposition. Anschließend untersuchen wir die Beine, denn Hüft-, Knie- und Fußgelenke werden jeden Tag unterschiedlich stark belastet und sind unser Antrieb beim Gehen. Im Rahmen der Beinachsenvermessung und der Gang- und Laufanalyse ermitteln wir mögliche Fehlbewegungen, die ursächlich für Asymmetrien, Beckenschiefstände und X- oder O-Beine sind. Abschließend folgt eine Fuß- und Fußdruckanalyse, um Informationen über die Druckbelastung zu sammeln. Sensible Messplatten erfassen den Fußabdruck und können diesen grafisch darstellen. In der Folge ist es uns möglich, Empfehlungen zu einem Schuhwechsel, zur Einlagenversorgung oder verbesserten Trainingsmethoden abzugeben.  

Ganzheitliche Bewegungsanalyse vom Orthopäden in Leverkusen

Wir möchten Sie gern auf unsere Seite https://orthoactive.one/ verweisen, wenn Sie nähere Informationen zur ganzheitlichen Bewegungsanalyse erhalten möchten. Selbstverständlich erbringen wir ein breites orthopädisches Spektrum, das nicht nur auf die ganzheitliche Bewegungsanalyse beschränkt ist. Wir möchten die besten Behandlungsmethoden und Therapien auf dem neuesten Stand der medizinischen Technik mit dem Schwerpunkt auf regenerativen Behandlungen und präventiven Ansätzen gewährleisten. Deshalb zählen orthopädische Therapie, Akupunktur, Chirotherapie, manuelle Medizin, Schmerztherapie und medizinische Trainingstherapie zu unseren Leistungen als Orthopäde in Leverkusen, Hilden und Langenfeld.

Orthomed.one Langenfeld hat 4,80 von 5 Sternen von 16 Bewertungen auf Google | Orthopäde für Düsseldorf, Leverkusen, Langenfeld, Hilden und Solingen